Boutique-Hotel Schlüssel

Boutique-Hotel Schlüssel ist ein Restaurant an der Oberdorfstrasse 26 in Beckenried mit einem rustikalem Ambiente.Das 1. Boutique-Hotel der Zentralschweiz VierwaldstätterseeErleben Sie kreative Innerschweizer-Gastronomie am Vierwaldstättersee. Eine schlicht feine und bodenständig ehrliche Küche wird Ihnen in unseren gemütlichen Gaststuben aufgetischt. Das Motto heisst: frisch, einfach und gut. Wir verwenden nach Möglichkeit Produkte wie Käse von unseren Alpen, Schnaps, der in unserem Dorf gebrannt wird und Fleisch von einheimischen Bauern. Das Angebot wird durch die Jahreszeit und die Gästewünsche bestimmt. Es gilt der Grundsatz: Es gid, was hed. Der Gastwirt kommt an den Tisch und macht das Menu mit Ihnen persönlich ab. Restaurant geöffnet von Mittwoch bis Samstag abends, und am Sonntag mittags. Da unsere Gaststuben klein sind, ist eine Tischreservation zwingend erforderlich. An Zimmerreservationen sind keine Tischreservationen geknüpft. BOUTIQUE-HOTEL SCHLÜSSEL in Beckenried - Gasthaus seit 1820Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Aufenthalt im 1. Boutique-Hotel der Zentralschweiz, nur einen Katzensprung von der Leuchtenstadt Luzern entfernt. Die liebliche Landschaft von Beckenried, mit dem tiefblauen Vierwaldstättersee und den imposanten Bergen, bietet Ihnen natürlichste Urschweiz und ist Ihre ideale Basis für frohes Wandern in der Zentralschweiz. Ausflugsmöglichkeiten um und auf dem Vierwaldstättersee oder ein Citybummel in der historischen Stadt Luzern sind ebenso verlockend. Boutique-ZimmerDie Boutique-Zimmer sind eine Symbiose aus modernem, exklusivem Komfort und Trouvaillen aus vergangenen Zeiten. Jedes der grosszügigen und hellen Zimmer ist individuell eingerichtet mit freistehenden Badewannen (davon einige mit Seesicht. ) , teilweise nostalgischen Trinkwassersäulen und Lavabos aus der Belle Epoche. Die einzigartigen Zimmer laden ein zum Erleben, Relaxen, Arbeiten und Verweilen. Wohnen Sie im schönen Boutique-Hotel am Vierwaldstättersee, und geniessen Sie von den traumhaften Boutique-Zimmern aus die spektakuläre Aussicht auf See und Berge. Restaurant und die GaststubenDas Angebot in unserem Restaurant und in den verschiedenen Gaststuben wird durch die Jahreszeit, die Gästewünsche sowie durch die gute Laune des Gastgebers bestimmt. Im Schlüssel gibt es keine Speisekarte, der Chef empfiehlt den Gästen das Menu des Abends persönlich am Tisch. Der Gault Millau hat das Restaurant mit 13 Punkten ausgezeichnet. Viel Spass beim Entdecken des Boutique-Hotel Schlüssel. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns am Vierwaldstättersee-Luzern begrüssen zu dürfen. Gabrielle und Daniel Aschwanden-Huber, Ihre Gastgeber mit MitarbeiternDAS Gasthaus ohne Speisekarte. Der Gastgeber kommt an den Tisch und erklärt das Menü persönlich, bitte gibt es im Schlüssel keine Speisekarte. 13 Gault Millau Punkte. Weinkarte mit 250 Positionen ausschliesslich aus Europa Tischreservationen vorgängig erforderlich. Zwölf traumhafte und individuell eingerichtete Boutique-Zimmer. Grosszügig, hölle und mit freistehenden Badewannen Die ausgezeichnete Küche ohne Speisekarte und mit einer exklusiven Weinauswahl Das Boutique-Hotel Schlüssel lädt ein zum Geniessen, Feiern, Relaxen, Arbeiten und Verweilen.

Hausspezialität

Schlüssel-Töpfli

Ein Besuch im Schlüssel ist ein einmaliges Erlebnis. In der Spezereihandlung, die von 1928 bis
1961 als Dorfladen geführt wurde, beginnen die Schlüssel-Gäste ihre kulinarische Reise bei
einem Apéro mit Häppchen. Das Angebot im Restaurant und in den verschiedenen
Gaststuben wird durch die Jahreszeit, die Gästewünsche und die Kreativität des Gastgebers
und Chef Daniel Aschwanden bestimmt. Der Chef persönlich kommt zu den Gästen an den
Tisch und erklärt das Menü des Abends. Es gilt der Grundsatz: «Es gibt, was es hat, frisch und
gut». Deshalb gibt es im Schlüssel keine Speisekarte. Saisonale Top-Produkte sind eine
Selbstverständlichkeit, und nach Möglichkeit werden Lieferanten aus der Region
berücksichtigt. Auch auf Allergien oder vegetarische Wünsche wird Rücksicht genommen.
Daniel ist leidenschaftlicher Jäger. Im September, nach seiner Auszeit in der Natur und auf der
Pirsch, folgt der Höhepunkt im kulinarischen Schlüssel-Kalender: Wildspezialitäten, fast
ausschliesslich aus eigener Jagd. Einen krönenden Abschluss des Essens sind die
ausgesuchten Käse vom Wagen. Gault Millau hat das Restaurant mit 14 Punkten geehrt. Die
mit viel Leidenschaft betreute Weinkarte beinhaltet 300 Positionen, ausschliesslich aus
Europa. Diese wurde 2019 mit dem Swiss Wine List Award ausgezeichnet.

CHF 15.50